Atelier ST

Die Gratwanderung zwischen Respekt vor dem Ort, der Geschichte und den Anforderungen einer modernen, funktional ästhetischen Architektur beschreiten Silvia Schellenberg-Thaut und Sebastian Thaut mit schlafwandlerischer Sicherheit. Wir sind Bauchmenschen, sagen sie von sich. Diese beneidenswert unverkrampfte Selbstbeschreibung ist zwar nur die halbe Wahrheit, denn sie sind ebenso klar denkende, rational handelnde und äußerst strukturiert arbeitende Architekten, die nichts dem Zufall überlassen, für die aber Intuition, Gefühl und Sinnlichkeit gleichwertige Planungsgrößen sind.